Golfturnier des GC Dillenburg und des GC Hessen-Süd

anlässlich des Ryder Cups Europa gegen USA in Paris

Mini-Rydercup am Sonntag den 30.September

Turnierleitung: Henning Wiese, Andreas Hilk, Tim Meltke

Austragungsort: GC Dillenburg

Turnierbeginn: 10 Uhr

Turniermodus:  Je eine Mannschaft des GC Dillenburg und des             GC Hessen-Süd spielen in 4er Spielgruppen ein Lochspiel über 18 Loch. Davon 9 Loch im 4er Bestball und 9 Loch im Einzel Lochspiel.                  Ein gewonnenes Spiel gibt jeweils einen Punkt.  ¾ Handicapausgleich.

Teilnahmeberechtigt: alle Mitglieder des GC Dillenburg und des           GC Hessen-Süd.

Die Zusammenstellung der Spielgruppen wird von der Spielleitung vorgenommen.

Die Ergebnisse der Spielgruppen werden zu einer Gesamtwertung addiert. Die Gewinnermannschaft erhält einen Wanderpokal.

Startgebühr: 15 € pro Teilnehmer, incl. Halfway und Pizzablech.

Im Anschluss an das Turnier sehen wir gemeinsam die Einzel des Rydercups in Paris auf einer Großleinwand in der Indoor Anlage.

Im Rahmen dieser Übertragung erfolgt die Siegerehrung.